Nach Streichungen durch RTL - Was von Gruner+Jahr bleibt